2013/11/06

Wilhelma

Die Wilhelma in Stuttgart ist der einzige zoologisch botanische Garten in Europa. Die Kombination aus Pflanzen, Tieren und historischen Gebäuden ist so einmalig auf der Welt. Wir waren jahrelang nicht mehr dort, denn Hunde dürfen nicht mit hinein und unseren Micky wollten wir nicht in einem Käfig abgeben. Nachdem unser Hund leider nicht mehr unter uns weilt, haben wir einen Besuch dort geplant und auch genossen. Nur die Anreise mit den vielen Baustellen auf der Autobahn und in Stuttgart war etwas beschwerlich.

Viel Spaß an dem kleinen Bilderbogen von unseren Eindrücken aus den Gewächshäusern, den Gehegen, dem Aquarium mit Reptilienhaus, Schmetterlingshaus usw.


Weißohrturako

Eine der vielen Orchideen

Passionsblume

Mongolische rennmaus

Prachtfruchttaube

Passionsblume

Passionsblume

Eisbär

Eisbär

Fruchtstand der weiblichen Araukarie

Rotohr-Ara

Blaugenick-Sperlingspapagei

Das Belvedere

Blick nach Süden über Stuttgart

Chinasittich

Lachender Hans / Kookaburra

Blüte der Albizia

Einer der vielen Schmetterlinge

Graureiher

Tölpel

Breitschnauzen-Kaiman

Leistenkrokodil

Grüne Spitzkopfnatter

Kommentare:

  1. Hammergeile Bilder, mehr kann man da eigentlich nicht sagen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es war sehr schön. Du hattest bestimmt auch ein paar Erinnerungen an die Wilhelma beim Betrachten der Bilder.
    Hätten dich ja mitgenommen, wenn du noch im Lande geweilt hättest. ;-)
    Papa & Mama

    AntwortenLöschen